Informationen zur Kursanmeldung

Nach den Vorgaben der Corona-Verordnung Sportstätten des Landes Baden-Württemberg dürfen aufgrund der Größe unseres Übungsraums lediglich 9 Personen an einem Kurs teilnehmen. Wegen dieser deutlich reduzierten Personenzahl ist ab sofort eine Kursanmeldung erforderlich. Nur so können wir zum einen möglichst vielen von euch eine Kursteilnahme ermöglichen und zum anderen verhindern, dass ihr umsonst vorbeikommt und wegen bereits erreichter Teilnehmerzahl keinen Einlass bekommt.

Der Ablauf der Kursanmeldung ist folgendermaßen:

  • Für eine Kursteilnahme ist eine Anmeldung über das bereitgestellte Anmeldeformular oder per formloser E-Mail unter Angabe des gewünschten Kurses (Tag und Uhrzeit) an anmeldung@yogaraum-mannheim.de nötig.
  • Anmeldungen müssen einzeln für jede Person erfolgen, da sie auch einzeln ausgelost werden (ausgenommen hiervon sind Ehe-/Lebenspartner).
  • Anmeldeschluss ist jeweils 12 Uhr mittags am Tag vor dem Kurs (Kurse Montag bis Donnerstag) bzw. 12 Uhr am Freitagmittag für die Wochenendkurse.
  • Nach Anmeldeschluss informieren wir alle angemeldeten Personen, ob ein Platz im Kurs zur Verfügung steht oder nicht. Sollten mehr als 9 Anmeldungen eingegangen sein, entscheidet das Los (siehe hierzu auch unten).
  • Selbstverständlich könnt ihr weiterhin auf gut Glück unangemeldet zu den Kursen kommen – wenn noch Plätze frei sind, werden natürlich auch Unangemeldete bis zum Erreichen von maximal 9 Personen eingelassen.

Für die Zuweisung der Plätze ist nicht der frühestmögliche Zeitpunkt der Anmeldung entscheidend, sondern es gibt ein Losverfahren. Das Losverfahren erfolgt dreistufig, um es möglichst ausgewogen zu gestalten:

  • Liegen für einen Kurs mehr als 9 Anmeldungen vor, erhalten in einem ersten Schritt Personen mit Abonnement einen Platz, sofern sie in der vergangenen Woche (letzte 7 Tage) noch keinen Kurs besucht haben.
  • Anschließend erhalten in einem zweiten Schritt diejenigen mit 10er-Karte einen Platz per Losverfahren, die in der vergangenen Woche (letzte 7 Tage) noch keinen Kurs besucht haben.
  • Eventuelle weitere Plätze werden dann per Los an diejenigen vergeben, die bereits in der vergangenen Woche einen Kurs besucht haben.

Bitte meldet euch nur an, wenn ihr wirklich kommen möchtet und könnt! Da wir im Interesse aller eine ausgewogene und gerechte Zuteilung der Plätze realisieren möchten, werden wir uns eine eventuelle Umsetzung von Sanktionen im Einzelfall vorbehalten, sofern sich Anmeldungen „ins Blaue hinein“ häufen sollten (ausgenommen sind selbstverständlich relevante Hinderungsgründe wie Erkrankungen o.ä., die keine Sanktion zur Folge haben werden):

  • Personen mit 10er-Karte würde auch bei unbegründetem Nichterscheinen eine Stunde für den verbindlich gebuchten Kurs abgezogen.
  • Personen mit Abonnement dürften sich bei unbegründetem Nichterscheinen für die folgende Woche (kommende 7 Tage) nicht erneut anmelden bzw. erhalten für die folgende Woche keinen weiteren Platz zugeteilt.

Wir gehen davon aus, dass dieses Anmeldesystem – trotz seiner gewissen Komplexität und Aufwändigkeit – das beste Vorgehen ist, um einen guten Mittelweg zwischen Flexibilität, Zuteilungsgerechtigkeit und Auslastung zu gewährleisten.
Für euer Verständnis für die damit einhergehenden Einschränkungen danken wir euch herzlich.